Hibiskus Tinktur

Artikelnummer: W130

Haltbar bis: 31.12.2025

Komplementäre Therapieergänzung nach den Kenntnissen der Traditionellen Europäischen Medizin.

46,00 €
46,00 € pro 100 ml

inkl. 19% Mehrwertsteuer. ,

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Hibiskus Mono Frischpflanzen Tinktur - 100 ml

Beschreibung:

Wir alle kennen den wunderschönen Hibiskus mit seinen farbenprächtigen großflächigen Blüten und nutzen ihn zumeist als Zierpflanze. Diese imposante und zugleich filigrane Schönheit gilt den Chinesen als Symbol für Reichtum, Ruhm und Pracht. Ursprünglich aus Zentralafrika stammend, ist dieses einjährige, bis zu vier Meter hoch wachsende Malvengewächs (lat.: Malvaceae) dort und in anderen tropischen Gegenden seit jeher Teil der Volksheilkunde. Er enthält sehr viel Vitamin C sowie Anthocyane, Flavonoide, Phytosterole, Schleimstoffe und Pektine. Besonders bei Husten und Bronchitis wird der Hibiskus seit vielen Jahrhunderten eingesetzt. Außerdem soll die Pflanze ein kühlendes Gefühl in Hals und Rachen schaffen - eine Wohltat, wenn sich Hals und Atemwege bei einem grippalen Infekt heiß und "dick" anfühlen. Darüber hinaus wird der Hibiskus in der Naturheilkunde u. a. dank seiner Antioxidantien ganz allgemein zur Stärkung des Immunsystems und äußerlich zur Behandlung von trockenen und nässenden Ekzemen eingesetzt.

Die Hibiskus Tinktur wird in exklusiver Rezeptur und in einem speziellen ganzheitlichen Verfahren von Köhle TEM Heilmittelwerke Traditionelle Europäische Medizin GmbH hergestellt. Die Hibiskus Tinktur ist eine handverlesene Kostbarkeit aus Frischpflanzen, die aus Bio-Saatgut hervorgehen, in kontrolliert biologischer Landwirtschaft wachsen und nach biodynamischen Prinzipien geerntet werden. Im Naturheilzentrum Buchweizenberg sind die Tinkturen und Elixiere von Köhle TEM fester Bestandteil der naturheilkundlichen Therapie.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Bei ordnungsgemäßem Gebrauch sind keine Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten bekannt.

Kann die Hibiskus Tinktur auch mit anderen Mitteln verwendet werden?

Ja. Die Hibiskus Tinktur kann auch in Kombination mit anderen Präparaten angewendet werden.

Einnahme und Dosierung der Hibiskus Tinktur:

3 x täglich 21 Tropfen vor dem Essen einnehmen.


Artikelgewicht: 0,20 Kg
Inhalt: 100,00 ml

In der Naturheilkunde wird Hibiskus traditionell unterstützend angewendet u. a. bei:

  • akuter und chronischer Bronchitis
  • Erkrankungen der Atemwege
  • zur Linderung der Hitze in Hals und Rachen bei grippalen Infekten
  • Mandelentzündung
  • Stärkung des Immunsystems
  • trockene und nässende Ekzeme
  • Nähere Informationen zu therapeutischen Indikationen erhalten Sie von Ihrem Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker.

    Hinweis:

    Die Hibiskus Tinktur enthält Alkohol. Sie ist deshalb für Alkoholkranke nicht geeignet! Kühl, dunkel und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern! Die original verschlossene Tinktur kann 12 Monate gelagert werden.